Ein Interview mit der dänischen Zeitung Folketidende zum Buch "Ein dänisches Verbrechen". Ich freue mich, dass man das Buch nun auch vor Ort im Urlaubsort Marielyst in der Touristikinformation erwerben kann.

Westfälische Nachrichten vom 4.12.2015; Kultur:

Schöne Rezension des Schriftstellerkollegen Klaus Jäger in der Thrünger Allgemeinen vom 23.1.2016.

 

Pressekontakt

 

Dr. Michael Gestmann . Public Relations . Colmantstr. 39 . D – 53115 Bonn

 

Tel.: + 49 (0)228 – 966 998 54 . michael[@]gestmann.de

 

 

 

Interview auf WDR 5 mit Udo Feist zum Buch: Totentanz im Münsterland" in der Reihe Westbick.

http://www.wdr5.de/sendungen/westblick/serien/krimis110.html

  • zu Todgeweiht im Münsterland:

    Mit Witz und Charme erzählt Sabine Schulze Gronover die Geschichte, die an zahlreichen Schauplätzen im Münsterland spielt. Dreingau Zeitung

  •  

    Wir sagen: kaufen Sie sich das Buch und entdecken Sie eine aufregend gewobene Geschichte. Antenne Münster

 

  • zu Luzifer und der Küster:

    Der zweite Krimi von Sabine Schulze Gronover überzeugt durch überraschende Wendungen. ein fesselnder Kriminalroman mit Charme und Witz. Westfälische Nachrichten

 

Dritter Krimi: Rote Schatten über Münster

Lesung Stadtbücherei Bockum-Hövel